Feierliche Eröffnung Kita Sportpark

Der SVE Hamburg hat seine neue „Bewegungskita Sportpark“ am Steinwiesenweg feierlich eröffnet. Damit bieten der Verein und seine Tochtergesellschaft Bildungspartner gGmbH Platz für mehr als 80 Kinder, die neue Kita verfügt über zwei Krippen- und zwei Elementargruppen.

Zu Beginn der Eröffnung spielte zwar das Wetter nicht unbedingt mit, dennoch waren zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung neben den interessierten Eltern erschienen. Aufgrund der vorherrschenden Hygiene- und Abstandsregelungen mussten bei der Besichtigung der neuen Räume die Gäste in mehrere Gruppen aufgeteilt werden, das einstimmige Urteil über den Neubau fiel aber durchweg positiv aus. Die großen und hellen Räumlichkeiten lassen auf einen angenehmen Kitaalltag hoffen. Die ersten Kinder werden zum 1. September mit Freude durch die „Kita Sportpark“ toben, immerhin handelt es sich um eine Bewegungskita.
In seiner Begrüßung bedankte sich unser 1. Vorsitzender Reinhard Körte besonders bei den Vertretern der Politik und Verwaltung, durch die die Errichtung der neuen Kita erst möglich wurde. Als großer Verein im Stadtteil bietet die Kita damit vielen Kindern ein neues Zuhause. Dr. Melanie Leonhard (Senatorin für Arbeit, Familie, Soziales und Integration) wünschte dem Verein und allen Kindern viel Erfolg und Spaß in der neu geschaffenen Kindertagesstätte und betonte, wie wichtig es in der heutigen Zeit sei, schon in den ersten Jahren auf den Aspekt der Bewegung ein Hauptaugenmerk zu richten. Bezirksamtsleiter Kay Gätgens bedankte sich vor allem beim Verein, der sich als Partner für den Neubau einer dringend benötigten Kita anbot und dem Stadtteil und dem Bezirk damit half, weitere Plätze für die Jüngsten der Gesellschaft zu bieten.
SVE-Geschäftsführer Martin Hildebrandt verteilte im Anschluss sogar Geschenke, in dem er nagelneue T-Shirts mit dem Kita-Logo an Frau Dr. Leonhard, Herrn Gätgens sowie die Architekten Sönke Prell und Janna Lane verteilte. Zudem kamen auch die Abgeordneten Martina Koeppen, Dr. Miriam Putz und Sören Ehrlich in den Genuss, die Unikate ihr Eigen nennen zu dürfen. Niels Annen (Staatsminister im Auswärtigen Amt) erhielt schließlich das letzte der begehrten neuen Shirts.
Schließlich übernahmen Frau Dr. Leonhard und Annika Schultz als neue Kita-Leitung den Part der offiziellen Eröffnung, in dem sie das Band vor dem Eingang durchschnitten (Bild links).